Avocado-Schoko-Creme – ein Nachtisch ohne Reue für Diabetiker

Diabetes und Lust auf einen leckeren Nachtisch ohne Reue? Da habe ich einen Tipp. Avocado-Schoko-Creme. Super lecker, ohne Haushaltszucker und durch die gesunden Fette der Avocado super gesund. Probieren Sie es einmal aus. Mein Lieblingsnachtisch, denn auch ohne Diabetes mag ich lieber gesunde Nachtische.

Und so einfach geht’s: 2 Avocados, 2 mittelgroße reife Bananen und 30 g zerlassenes Kokosöl in einem Mixer pürieren. 4 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver und Flüssigsüßstoff (nach Geschmack) unterrühren.  Wenn Sie wollen können Sie auch mit Kokosblütenzucker süßen – er ist für Diabetiker besser geeignet als Haushaltszucker.

Eine kleine Mango separat pürieren und in Gläser abfüllen, so dass der Boden circa 1 cm bedeckt ist. Anschließend die Schokocreme darüberschichten, bis das Glas voll ist. 2 Stunden in den Kühlschank, danach oben mit Kakaopulver bestreuen. Nach Belieben können Sie zusätzlich mit Beeren oder Mangostückchen garnieren.

Super lecker – super gesund!