Top 10 Lebensmittel für Diabetiker – 3. Olivenöl

Olivenöl – aus der gesunden Küche nicht mehr wegzudenken.

Olivenöl gilt als eines der gesündesten Speiseöle, da es nur wenig gesättigte Fette enthält, aber reich an gesunden Omega-9 und Omega-3 Fettsäuren ist. Letztere helfen, die Flexibilität der Blutgefäße zu erhalten. Olivenöl ist also ein guter Schutz für Ihr Herzkreislaufsystem, auf das Sie als Diabetiker besonders achten müssen. Schauen Sie beim Kauf unbedingt nach einem kaltgepressten Öl. Es enthält sogenannte Tyrosolphenolverbindungen wie Oleuropein und Oleocanthal. Sie sind mit die stärksten Antioxidantien der Natur.